Über unsWir sind ein Familienunternehmen im wahrsten Sinne des Wortes: drei Generationen auf einem Hof, und keiner bremst den Tatendrang der anderen. Eine Familie mit bewegter Geschichte, verwoben mit der unseres Kontinents - und mit einer jungen Generation, die auch ihren Plan vom Glück schmieden wird.

Für die, die uns kennen, sind wir die Eymanns, ein Name, der auf einen 1350 erwähnten Lehnshof »Toreye« zurückgeht, was mittelhochdeutsch »zur Aue « heißt und von dem auch die Symbolik unseres Familienwappens stammt. Als Reminiszenz daran, und weil große Weine niemals das Ergebnis von Zufall oder halbherzigem Bemühen sind, sondern immer der vorausschauenden Arbeit vieler Jahre und vieler Menschen bedürfen, benennen wir unsere besten Weine »Toreye«.

Dies läßt sich bestens Verkosten bei einem Besuch in  unserem Weingut,

sei es einfach zum Weinverkosten (Montag - Freitagt von 8.00-12.00 und 13.00-19.00 und Samstag von 10.00-19.00 Uhr

oder in beim Besuch unserer Weinstube in Kombination mit feinen Speisen (Donnerstag und Freitag von 18.00 - 24.00 und Samstag von 17.00-24.00 Uhr)

oder während einer unserer Veranstaltungen